Schweizer Vorstehhund Club der jagdliche Vollgebrauchshund

SVC im Schwarzwildgewöhnungsgatter

Das Schwarzwildgewöhnungsgatter in Elgg (SWGG) ist eine jagdkynologische Einrichtung, die ausschließlich der Vorbereitung und dem Eignungsnachweis von Hunden (Stöbernde Hunde und Nachsuchehunde) zur Schwarzwildbejagung dient. Was kann absolviert werden: Eignungsnachweis für die Stöberjagd („ENSau/St“) oder Nachsuche („ENSau/Sw“) auf  Schwarzwild Rassespezifisches Leistungszeichen „SJ“ Übungseinheit am Schwarzwild (4 Phasen) Kosten: Eignungsnachweis Fr. 100.—  (Nicht-SVC-Mitglieder Fr. 200.--) Rassespezifisches Leistungszeichen „SJ“ (Saujager) wird durch den Rasseklub verrechnet Übungseinheit Fr. 70.— für SVC Mitglieder Voraussetzungen für den Eignungsnachweis: Heimtierausweis mit Impfnachweis Original der Ahnentafel oder Leistungsheft der SKG/AGJ für Hunde ohne FCI-Ahnentafel Kopien der vorangegangenen Übungen im Schwarzwildgewöhnungsgatter (mindestens eine Übung) Die entsprechenden Kosten (Fr. 100.—für den Eignungsnachweis oder Fr. 70.—für eine Übungseinheit) sind an den: Schweizerischen Vorstehhund Club, bei der UBS AG, 8098 Zürich, Bank-PC 80-2-2, Konto-Nr. 223-47235765.0,  IBAN CH92 0022 3223 4723 5765 0 Vermerk:  Schwarzwildgewöhnungsgatter oder  25.8. zu überweisen. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des SWGG unter „Reservation“. Die Mail-Aufforderung zu bezahlen, ist nicht zu beachten, da der entsprechende Betrag durch den Führer bereits an den SVC bezahlt wurde. Bitte zusätzlich eine Anmeldung an Ernst Kunz: Mail senden Besammlung jeweils:  08.00 Uhr, Heurüti, 8353 Elgg Besammlung am 6. Oktober 14.30 Uhr, heurüti 8353 Elgg Auskünfte erteilt gerne: Ernst Kunz, Tel +49 7742 854 192  / Handy +49 176 702 56 943
downloads
Prüfungsmeldungen Wenn Sie mit Ihrem Hund in einem  anderen Verein eine Prüfung erfolg- reich bestanden haben, so melden Sie  uns doch das!

Prüfungsmeldungen

Wenn Sie als Mitglied des SVC mit Ihrem Hund in einem anderen Verein eine Prüfung erfolgreich bestanden haben, so melden Sie uns doch das. Damit wir die anderen Mitglieder darüber Informieren können Herzlichen Dank! zum Formular

Newsletter

Mit der Eingabe Ihrer E-Mail Adresse erhalten Sie regelmässig News vom Schweizerischen Vorstehhund Club per E- Mail zugestellt. zum Formular
Top News !
SO SCHÜTZEN WIR UNS.  Covid 19 Schutzkonzept

SVC im Schwarzwildgewöhnungsgatter

Das Schwarzwildgewöhnungsgatter in Elgg (SWGG) ist eine jagdkynologische Einrichtung, die ausschließlich der Vorbereitung und dem Eignungsnachweis von Hunden (Stöbernde Hunde und Nachsuchehunde) zur Schwarzwildbejagung dient. Was kann absolviert werden: Eignungsnachweis für die Stöberjagd („ENSau/St“) oder Nachsuche („ENSau/Sw“) auf  Schwarzwild Rassespezifisches Leistungszeichen „SJ“ Übungseinheit am Schwarzwild (4 Phasen) Kosten: Eignungsnachweis Fr. 100.—  (Nicht-SVC-Mitglieder Fr. 200.--) Rassespezifisches Leistungszeichen „SJ“ (Saujager) wird durch den Rasseklub verrechnet Übungseinheit Fr. 70.— für SVC Mitglieder Voraussetzungen für den Eignungsnachweis: Heimtierausweis mit Impfnachweis Original der Ahnentafel oder Leistungsheft der SKG/AGJ für Hunde ohne FCI-Ahnentafel Kopien der vorangegangenen Übungen im Schwarzwildgewöhnungsgatter (mindestens eine Übung) Die entsprechenden Kosten (Fr. 100.—für den Eignungsnachweis oder Fr. 70.—für eine Übungseinheit) sind an den: Schweizerischen Vorstehhund Club, bei der UBS AG, 8098 Zürich, Bank-PC 80-2-2, Konto-Nr. 223-47235765.0,  IBAN CH92 0022 3223 4723 5765 0 Vermerk:  Schwarzwildgewöhnungsgatter oder  25.8. zu überweisen. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des SWGG unter „Reservation“. Die Mail-Aufforderung zu bezahlen, ist nicht zu beachten, da der entsprechende Betrag durch den Führer bereits an den SVC bezahlt wurde. Bitte zusätzlich eine Anmeldung an Ernst Kunz: Mail senden Besammlung jeweils:  08.00 Uhr, Heurüti, 8353 Elgg Besammlung am 6. Oktober 14.30 Uhr, heurüti 8353 Elgg Auskünfte erteilt gerne: Ernst Kunz, Tel +49 7742 854 192  / Handy +49 176 702 56 943
Top News ! SO SCHÜTZEN WIR UNS.  Covid 19 Schutzkonzept